9. Dezember 2019, 11:55

Versuchter Einbruch

Symbolbil Bild: pixabay
Eine Unbekannte Person versuchte in ein Mehrfamilienhaus einzubrechen. Nachdem gescheiterten versuch, hinterließ der Täter am Anwesen in
der Basteigasse in Nördlingen einen Sachschaden von rund 300 Euro laut Polizei.

Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag bemerkte eine Frau, dass die Innenverglasung ihres Badezimmerfensters gesplittert war. Nun musste die Bewohnerin bei Tageslicht auch im Außenbereich mehrere Hebelspuren am Fensterrahmen feststellen. Als Tatzeit dürfte die Nacht von Freitag auf Samstag in Frage kommen. Hinweise bitte an die Polizei Nördlingen. (pm)