27. November 2017, 10:27

Versuchter Einbruch in Sportheim

Bild: DRA
Ein Unbekannter versuchte in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Einbruch  in ein Sportheim in Pfäfflingen zu verüben. 
Pfäfflingen - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 19.00 und 10.30 Uhr, versuchte ein Unbekannter in das Sportheim in Pfäfflingen einzubrechen. Nachdem er zwei Scheiben eingeschlagen und sich dabei verletzt hatte, verließ er offensichtlich wieder ohne Beute den Tatort. Der Sachschaden beträgt etwa 400,- Euro. Auch hier bittet die Polizei um Hinweise. (pm)