1. Mai 2017, 09:38

Warnbake angezündet

Bild: Polizei Bayern
Mertingen - Am Sonntagabend, 30.04.2017, gegen 23.15 Uhr, umwickelten mehrere Jugendliche eine Warnbake mit Toilettenpapier und steckten dieses anschließend in Brand. Die Warnbarke ist dadurch zusammengeschmort.
Mertingen - Am Sonntagabend, 30.04.2017, gegen 23.15 Uhr, umwickelten mehrere Jugendliche eine Warnbake mit Toilettenpapier und steckten dieses anschließend in Brand. Die Warnbarke ist dadurch zusammengeschmort. Aufgrund einer Mitteilung konnten zwei Jugendliche aus Mertingen als Täter ausfindig gemacht werden. Der Schaden beträgt ca. 200,-- Euro. (pm)
Diana Hahn
Diana Hahn , Donau-Ries-Aktuell

Redaktionsleitung. Unterwegs für blättle und online. Ob Wirtschaft, neue Technologien oder Historisches aus dem Landkreis – sie fühlt sich in allen Themen zu Hause und mittlerweile auch in unserem Landkreis, als „Zugreiste“ aus dem Raum Dillingen. Hinterfragt gründlich und bringt Dinge auf den Punkt.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-21