10. Januar 2018, 09:22

Wechingen: Telefonmast umgefahren

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Wechingen - In der Zeit von Samstag, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 01.00 Uhr, wurde an der Kreisstraße in Wechingen ein Telefonmast umgefahren, der anschließend auf eine Mauer fiel. Der Verursacher entfernte
In der Zeit von Samstag, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 01.00 Uhr, wurde an der Kreisstraße in Wechingen ein Telefonmast umgefahren, der anschließend auf eine Mauer fiel. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.
An dem Mast konnte blaue Fremdfarbe vom Verursacherfahrzeug festgestellt werden. Der Schaden beträgt etwa 1000,- Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. (pm)