25. April 2020, 12:41

Zwei Männer geraten in Streit

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Zwei Männer streiten sich. Dabei wird ein Auto beschädigt.

Am Samstag in den frühen Morgenstunden trafen sich auf einem Tankstellengelände ein 21-Jähriger und ein 24-jähriger Mann und gerieten in Streit. Dabei bearbeitete der Jüngere den Pkw des anderen mit mehreren Fußtritten, so dass der Mercedes des Geschädigten auf beiden Seiten eingedellt und somit erheblich beschädigt wurde. Der Täter wird von der Polizei wegen Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht.(pm)