• blaettle 22-23
    blaettle 22-23
  • blaettle 20-21
    blaettle 20-21
  • blaettle 18-19
    blaettle 18-19
Home / Region Monheim / TSV Monheim fährt knappen Sieg ein
TSV Monheim fährt knappen Sieg ein
(Bild: TSV Monheim)

TSV Monheim fährt knappen Sieg ein

Der TSV Monheim gewann mit nur einem Scorepunkt Unterschied gegen die KTT Oberhausen. Dabei gestalteten die Monheimer diesen Wettkampf nach einem Fehler unnötig spannend.

Monheim – Tim Leibinger zeigte mit einer starken Bodenübung, dass er endgültig in Monheim angekommen ist und versucht nach seiner Verletzung auch in den nächsten Wochen noch an weiteren Geräten das Team zu verstärken. Seinen ersten Wettkampf in der 2. Bundesliga hatte Jan Lederer, der kurzfristig nachgemeldet wurde und eigentlich in der 3. Bundesliga Süd für den TSV Monheim II starten sollte. Die Notfallübung konnte er meistern und sorgte so für einen gelungenen Einstand. Allgemein fehlte den Athleten beider Mannschaften am Boden die Sprungstabilität und –höhe. Somit führte der Gast vor dem Pferd mit 6:9.

Florian Lindner wollte seinem Team unbedingt unterstützen und gestaltete seine Übung am Pferd so um, dass er trotz seinem lädierten Fuß ohne Risiko den TSV Punkte bescherte. Mit Moritz Rese ging ein weiterer Debütant für die Monheimer an das Gerät und konnte wie auch Lukas Schlotterer mit schönen Darbietungen Punkte gewinnen. Jan Lederer zeigte, dass er nicht nur der Ersatzturner ist, sondern auch Ambitionen auf eine feste Größe und Leistungsträger bei den Jurastädtern hat. Trotz seiner hohen Anspannung begeisterte er das Publikum durch saubere Haltung und einer durchgeturnten Übung, sodass die Monheimer das Pferdturnen mit 11:0 gewannen.

Wichtige zwei Scorepunkte erturnte auch Julius Rabenstein mit einer Ringeübung ohne Abgang, da er ebenfalls an einem verletzten Sprunggelenk laboriert. Für den 9:1 Endstand an den Ringen sorgte Florian Lindner, der auch ohne Abgang an diesem Gerät einer der besten Turner in Deutschland ist und gegen seinen Konkurrent vier Scorpunkte erturnte.

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 18.000 Follower, Tendenz steigend.