Stumpfes Zieh & Zupfkapelle - "Nix wie no!"

Bild: Pressebild © Stumpfes Zieh & Zupfkapelle
Beginn:
Ort:
Stadtsaal „Klösterle“ Nördlingen
Beim Klösterle 1
86720 Nördlingen

Stumpfes Zieh & Zupfkapelle am Sonntag, 18. Oktober 2020, 18:00 Uhr im Stadtsaal „Klösterle“

Das ursprünglich geplante und verschobene Konzert mit den „Stumpfes“ findet nun am Sonntag, 18. Oktober 2020, um bereits 18:00 Uhr im Stadtsaal „Klösterle“ statt. Die im Vorverkauf erworbenen Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit, lediglich der aufgedruckte reservierte Sitzplatz kann nicht mehr so angeboten werden. Je nach Kaufdatum und bisherigem Sitzplatz werden die neuen Plätze (je nach Familienstand, etc.) auf die nun, durch die Corona-Pandemie bedingte geringere Platzkapazität, angepasst. Insgesamt sind im Vorverkauf bereits 160 Karten erworben, so dass die Veranstaltung ausverkauft ist. Bereits um 17:00 Uhr ist Saalöffnung. Vor dem Haus werden die im Vorverkauf nummerierten Sitzplatzkarten auf die neuen Plätze umgeschrieben und pünktlich um 18:00 Uhr stehen dann die Vier von der Ostalb auf der Bühne. Nach 2016 wieder einmal in Nördlingen, mit dem neuen Programm „Nix wie no!“. Die skrupellose Hausmusik mit Manne, Benne, Flex und Selle, ist der „Renner“ bei ihrem treuen Stammpublikum in Nördlingen. Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung und ca. 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten, Lieder aus einem schier unermesslichen Erfahrungsschatz bietet auch das neue Programm „Nix wie no!“ am Sonntag, 18. Oktober 2020 um bereits 18:00 Uhr im Stadtsaal „Klösterle“ mit den Stumpfes.