21. Januar 2021, 13:18

Abholservice der Stadtbibliothek Nördlingen

Bild: pixabay
Ab 21. Januar wird auch für bayerische Bibliotheken wieder „Click & Collect“, also die Abholung an der Bibliothek nach Bestellung, ermöglicht – so auch in der Stadtbibliothek Nördlingen.

„Gerade in Zeiten, in denen das kulturelle Leben weitgehend brachliegt und in unseren Schulen nur Distanzunterricht möglich ist, ist eine eingeschränkte Nutzbarkeit der Bibliotheken von großer Bedeutung“, betont Oberbürgermeister David Wittner. Daher hatte er auf Anregung von Stadtrat Wolfgang Goschenhofer in einem Schreiben an Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann vom 15. Januar um Prüfung gebeten, ob ein Abholservice an der Bibliothek wie bereits im Dezember wieder ermöglicht werden könne. „Es freut mich sehr, dass hier nun eine Anpassung analog zum Einzelhandel erfolgt ist“.

Wer Medien ausleihen möchte, kann entweder in der Bibliothek unter 09081 / 84300 anrufen oder selbst im Online-Katalog unter http://noerdlingen.buchabfrage.de recherchieren und anschließend telefonisch oder per Mail an stadtbibliothek@noerdlingen.de bestellen. Für die Abholung wird dann ein Termin vereinbart und beim Abholen muss eine FFP2-Maske getragen werden. (pm)