30. März 2020, 09:33

Bücherbring-Service

Symbolbild Bild: Pixabay
Es ist bekannt, dass die Stadtbibliothek Nördlingen derzeit geschlossen ist. Das Team der Bibliothek startet aber ab sofort für den Zeitraum der Schließung einen „Bücherbring-Service“. Es wird um Verständnis gebeten, dass dieser Service aus logistischen Gründen nur für die Kernstadt Nördlingens angeboten werden kann.

Bibliothekskunden aus der Kernstadt können über http://noerdlingen.buchabfrage.de im Bestand der Bibliothek recherchieren, welche Bücher verfügbar sind und dann per Telefon unter 0 90 81 / 8 43 00 oder per Mail an stadtbibliothek@noerdlingen.de bis 12 Uhr von Dienstag bis Freitag ihre Bestellung aufgeben. Maximal drei Bücher können pro Kunde geordert werden, die Bücher werden am Bestelltag nachmittags nach Terminvereinbarung zu den Kunden an die Haustür gebracht. Natürlich gibt das Bibliotheksteam auch telefonisch oder per Mail Auskunft, welche Bücher verfügbar sind.

Das Angebot, sich für die Onleihe für den befristeten Zeitraum bis Ende April kostenlos registrieren zu lassen, um online Bücher auszuleihen, wird auf die umliegenden Gemeinden ausgeweitet. Interessierte schicken bitte an stadtbibliothek@noerdlingen.de eine Mail mit ihrem Namen, ihrer Adresse und ihrem Geburtsdatum und erhalten dann die Zugangsdaten per E-Mail. (pm)