27. August 2019, 10:54

Durch die dunklen Gassen … am 30.08.2019

Zusammen mit den Oettinger Nachtwächtern eine Stadtführung mal anders erleben. Bild: Werner Rensing
Wegen der großen Nachfrage findet am Freitag, 30.08.2019 in Oettingen erneut eine öffentliche Nachtwächterführung statt.

 Am Freitag, 30.08.2019 haben Interessierte die Gelegenheit, die Stadt Oettingen bei Nacht zu erkunden. Der katholische und der evangelische Nachtwächter bieten gemeinsam eine öffentliche Führung an.

Die historisch gewandeten Nachtwächter ziehen durch ihre nächtliche Stadt und zeigen die Straßen, Gassen und Sehenswürdigkeiten Oettingens. Mit ihren Geschichten und Anekdoten entführen sie Zuhörer nicht nur in die Stadtgeschichte, sondern auch in den heute kurios anmutenden Alltag der mittelalterlichen Stadt.

Datum: 30.08.2019

Uhrzeit: 21:00 Uhr

Treffpunkt: Rathaus Oettingen

Interessierte Bürger und Gäste sind herzlich dazu eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen gibt es in der Tourist-Information Oettingen im Rathaus, Tel. 09082-709 52 oder im Internet unter www.oettingen.de.

TIPP: Sie können diesen Termin nicht nutzen und möchten dennoch gerne einmal die Residenzstadt Oettingen von einer anderen Seite kennenlernen? Mit einer Gruppe können Sie auch einen eigenen Termin mit unserem Nachtwächter vereinbaren. Nähere Informationen dazu erhalten Sie ebenfalls in der Tourist-Information Oettingen. (pm)