2. September 2020, 09:23

Neuigkeiten aus der Stadtbibliothek Nördlingen

Symbolbild Bild: pixabay
Für Fans von digitalen Medien und gedruckten Büchern gibt es interessante Nachrichten aus der Stadtbibliothek Nördlingen.

Viele Kunden, die vor allem die Onleihe der Stadtbibliothek Nördlingen nutzen und digitale Medien ausleihen, haben schon lange darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Ab sofort kann der Bibliotheksausweis jährlich automatisch per SEPA-Lastschriftmandat verlängert und die Jahresgebühr abgebucht werden. In der Bibliothek oder auf der Homepage der Bücherei – www.noerdlingen.de/stadtbibliothek – gibt es das entsprechende Formular.

Wird es vom Kunden ausgefüllt und unterschrieben im Original an die Bibliothek weitergeleitet, wird veranlasst, dass die nächste Ausweisverlängerung per Abbuchung erfolgt. Der Ausweis würde dann jährlich zur gleichen Zeit automatisch verlängert, falls nicht gekündigt wird. 

Bücher-Flohmarkt

Und hier noch eine Info für alle, die gerne auf Schnäppchen-Jagd gehen: Momentan ist in der Bibliothek ein kleiner Bücher-Flohmarkt aufgebaut. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, fällt er diesmal etwas kleiner aus als gewohnt, dafür ist alles etwas übersichtlicher und die zwei Regale werden regelmäßig aufgefüllt. Verkauft werden ausgemusterte Romane, gespendete Taschenbücher sowie ausgemusterte Sachbücher und Zeitschriften. Schwerpunktmäßig sind bei den Sachbüchern Titel aus den Themengebieten Medizin, Sport, Wirtschaft, Politik und einige Reiseführer zu finden. 1 kg Bücher kostet 2,00 Euro. (pm)