18. Juni 2019, 08:58

Biker fahren zum elften Mal für kranke Kinder

Am Samstag, 29. Juni um 15:00 Uhr findet die 11. Biker 4 Kidz-Tour statt. Bild: Biker4Kidz
Am Samstag, 29. Juni 2019, 15:00 Uhr ist es wieder soweit! Die Vorbereitungen zur 11. BIKER 4 KIDZ-Tour, zugunsten des Vereins Kinder wollen leben, spielen, lachen! e.V., laufen auf Hochtouren.

Der Verein aus Donauwörth kümmert sich seit über 17 Jahren um krebs- und schwerkranke Kinder. Wie die Jahre zuvor, ist ab 13:00 Uhr Treffpunkt am CPK Clubheim in 86655 Mündling, Griesweg 10. Dort kann man sich vor und nach der Sternfahrt, die etwa 80 Kilometer durch den Landkreis Donau-Ries führt, mit Gegrilltem, kühlen Getränken oder selbstgebackenem Kuchen stärken. Ab 13:00 h gibt es Livemusik und von 14:00 h bis 17:00 h außerdem ein vorbereitetes Kinderprogramm auf dem Hofgelände. Die „Verpflegung“ übernehmen wieder größtenteils Sponsoren aus dem Umkreis. Wie jedes Jahr organisiert der Donauwörther Thorsten Bischof, zusammen mit den Mitgliedern vom CPK, mit großem Engagement und Aufwand diese Motorrad-Rundfahrt und das Hoffest. Zur Unterstützung der Arbeit von Kinder wollen leben, spielen, lachen! e.V. übergaben die Organisatoren bisher als Erlös aus den vergangenen BIKER 4 KIDZ  15996,20 Euro an den 1. Vorsitzenden, Martin Oberman.

Dieses Mal wollen wir die Biker-Beteiligung der letzten Jahre und damit auch den Spendenbetrag toppen, so Thorsten Bischof. Es ist alles vorbereitet! In diesem Zusammenhang möchte er sich auch ganz herzlich bei der  Mündlinger Dorfgemeinschaft bedanken, die seine Initiative bisher immer sehr wohlwollend unterstützt hat. Näheres zum Verein unter www.kinder-wollen-leben-spielen-lachen.de (pm)