5. Juni 2018, 14:21

Info-App für Migranten und Ehrenamtliche

Bild: Simon Kapfer, Lanratsamt Donau-Ries
Mit der Info-App Integreat bietet der Landkreis Donau-Ries ab sofort nützliche Informationen für Migrantinnen und Migranten und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Migrationsarbeit an.
Landkreis - Neben hilfreichen Informationen zu Themen wie Sprachkursen oder der Wohnungs-, Arbeits- und Ausbildungssuche, werden in der App auch wichtige Anlaufstellen und Ansprechpartner in der Region genannt. Zudem bietet der „Integrationskalender“ auf einen Blick die wichtigsten Veranstaltungen und Hinweise des laufenden Monats. Die App ist kostenlos und kann im iOS- oder Google-Play-Store heruntergeladen oder an jedem Computer online unter web.integreat-app.de/donau-ries aufgerufen werden.
Der Startschuss fällt am 15. Juni in Nördlingen
Auch wenn die App schon jetzt zur Verfügung steht: Am 15. Juni soll im Altstadt-Kino in Nördlingen im Rahmen einer Veranstaltung auf das neue Angebot aufmerksam gemacht werden. Interessierte sind herzlich eingeladen sich an verschiedenen Infoständen über ehrenamtliche Integrationsarbeit zu informieren. Es wird der Film „Café Waldluft“ gezeigt, der anschaulich darstellt wie inmitten des Postkartenpanoramas einer bayerischen Bergidylle Geflüchtete versuchen ein Leben fernab von Krieg und Verfolgung zu führen und feststellen, dass es viele Hürden zu überwinden gibt um einen Zugang zur neuen Heimat zu bekommen.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Es sind nur noch 20 Plätze frei.
Eine Anmeldung bei Frau Ulrike Zitzlsperger unter migration@lra-donau-ries.de oder 0906 74 568 ist erforderlich. (pm)