7. Dezember 2017, 13:18

Rock`n Roll-Sonntag im Fladen-Laden

The Sensitives - Martin Hjrttn (Gitarre, Gesang), Paulina Hjrttn (Bass, Gesang), Magnus Gunnerfeldt (Schlagzeug, Gesang) Bild: Jonas Nordin
Am 17.12. spielt auf dem sonntäglichen Frühkonzert das schwedische Rock´n roll Trio "The Sensitives". Das Motto lautet: "Früh rein, früh heim, weil wegen Montag". 
Nördlingen - Am Sonntag, 17.12 geht’s nach dem Weihnachtsmarkt, unter dem Motto: „Früh rein, früh heim, weil wegen Montag“, schnurstracks in den Fladen-Laden (Drehergasse 17, Nördlingen) auf das sonntägliche Frühkonzert (Earl Show pünktlich um 19 Uhr) mit dem schwedischen Rock`n`Roll Trio „The Sensitives“ (Falun).
Der schwedische Dreier hat bereits im Vorjahr die Besucher mit seiner eingängigen und melodischen Mischung aus Punk-Rock´n`Roll, Ska-Einflüssen und einem Schuss Folk, begeistert. Das Trio um die charismatische Sängerin Paulina (Ex Ninja Dolls) geht sprichwörtlich ab wie „Schmidts Katze“. Die eingängigen Songs mit Sing-Along Charakter sind auch an Sonntagen ein Garant für gute Stimmung und beschwingten Tanz.
Bild: Jonas Nordin
Die neuen Songs – u.a. gegen Rassismus und Sexismus – des aktuellen und dritten Albums „Love Songs for Haters (Sept. 2017)“ gehen nicht nur ins Ohr, sondern bleiben auch im Kopf. Mit ihrer aktuellen Single, welche den schlichten Titel „Trump“ trägt, haben die Musiker einen eindeutigen Kommentar zum derzeitigen amerikanischen Präsidenten im Repertoire. Ohren auf beim Musikkauf und Tanzschuhe mitbringen!
Der Fladen-Laden war die letzten Male rasch gefüllt, so dass Besucher abgewiesen werden mussten, Rechtzeitig kommen lohnt sich. Außerdem sind an der Kasse Tickets im Vorverkauf für das Weihnachtskonzert mit 3 Bands am 25.12. in der Goldenen Gans (Oettingen) erhältlich. (pm)

Info



Veranstaltungsort: Fladen-Piraten, Drehergasse 17, Nördlingen

Termin: Sonntag, 17.12.2017

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr (pünktlich!)

Weitere Infos: Facebook/NixLosImRies und www.NixLosImRies.de