23. Dezember 2019, 10:44

Zeugin beobachtet Unfallflucht

Symbolbild. Bild: pixabay
Bei einem Unfall in Nördlingen entstand Schaden in Höhe von 300 Euro.

Beim Ausparken am Sonntagnachmittag in Nördlingen stieß ein Fahrzeugführer gegen einen geparkten Pkw. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort.
Von einer aufmerksamen Zeugin wurde der Hergang jedoch beobachtet und an die Polizei gemeldet. Die Frau hatte sich dabei auch das Kennzeichen notiert.