6. Juli 2020, 13:41

Mutwillig geparkten Pkw beschädigt

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In Kaisheim wurde der Wagen eines 18-Jährigen von einer unbekannte Person beschädigt. Der Heckdiffusor wurde vom Wagen gewaltsam abgerissen und entwendet.

Ein 18-jähriger Kaisheimer parkte seinen schwarzen Pkw Seat Leon ordnungsgemäß vor der Garage eines Anwesens im Bernhardiring. Am Morgen des 05.07.2020, von 03.30 Uhr bis 10.30 Uhr, riss eine bislang unbekannte Person den Heckdiffusor an dem Wagen gewaltsam ab und entwendete diesen. Polizeilicherseits wird nun wegen Sachbeschädigung und Diebstahl ermittelt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Zeugen des Vorfalls sollen sich bei der PI Donauwörth unter der Rufnummer 0906/706670 melden. (pm)