5. November 2018, 09:50

Gemeinnütziger Weihnachtsmarkt in Marxheim

Die Verantwortlichen des Marxheimer Weihnachtsmarktes v.l.n.r.: Andreas Baur, Josef Schmid, Georg Messner, Ditmar Blanarsch, Brigitte Dollinger, Angela Brosch, Marion Haschner und Jürgen Stark. Bild: Privat
Jedes Jahr am 1. Adventssonntag findet in Marxheim ein wohltätiger und gemeinnütziger Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz statt.
Marxheim - Alle örtlichen Vereine beteiligen sich an der gemeinnützigen Veranstaltung und spenden den gesamten Erlös für soziale, kirchliche oder kinderfördernde Einrichtungen. So auch im vergangenen Jahr, als sie spontan dem Aufruf zur Förderung des Baus von Schulen in Afrika folgten und einen „Traumtausender“ für #helftunshelfen spendeten.
Auch heuer laden sie wieder zum Marxheimer Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz am 2. Dezember von 14 bis 18 Uhr ein. Sollten die Bauarbeiten an der Pfalzstraße es nicht zulassen, wird der Markt kurzfristig auf den Schulhof der Julian-Knogler Grundschule verlegt.
Dann gibt es wieder viel mit Liebe Hergestelltes, leckere Gaumenfreuden und gute Unterhaltung. (pm)