8. Dezember 2020, 11:41

Arbeiten in der Adolph-Kolping-Straße

Symbolbild. Bild: pixabay
Im Bereich des Parkhauses im Ried ist die Adolph-Kolping-Straße ab dem 8. Dezember für den Verkehr gesperrt. Der Grund hierfür sind Kanalarbeiten.

Die Sperrung wird circa eine Woche andauern. Der Anliegerverkehr in der Adolph-Kolping-Straße ist ohne Einschränkungen bis zur Baustelle möglich und die Zufahrt zum Parkhaus im Ried ist jederzeit aus Richtung der Eichgasse gewährleistet.

Wir bitten die Benutzer des Parkhauses und die Anlieger um Verständnis. (pm)