31. Oktober 2019, 15:37

Baldinger Straße vom 4. bis 8. November gesperrt

Symbolbild Bild: pixabay
Kommende Woche müssen sich Autofahrer in Nördlingen mit einer Einschränkung abfinden.

Wegen der Verlegung der Hausanschlüsse muss die Baldinger Straße auf Höhe der Hausnummer 10 für den Gesamtverkehr ab kommenden Montag, 4. November 2019, vollständig gesperrt werden. Die Arbeiten werden bis längstens Freitag, 8. November 2019, andauern. Der Verkehr wird über Herrengasse, Weinmarkt, Neubaugasse, Brettermarkt, Schäfflesmarkt, Rübenmarkt in Richtung Marktplatz umgeleitet. Die elektrisch versenkbaren Poller am Rübenmarkt werden eingefahren. In der Baldinger Straße werden an der Einfahrt Vordere Gerbergasse bereits Schilder auf die Sperrung in der Baldinger Straße mit dem Hinweis „Zufahrt Marktplatz gesperrt“ hinweisen, teilt die Stadt Nördlingen mit. (pm)