17. Juli 2019, 13:26

Bauarbeiten am Memminger Weg in Baldingen

Bild: pixabay
Aufgrund einer Brückensanierung wird der Memminger Weg ab dem 29. Juli 2019 bis Ende November für den Verkehr gesperrt.

Der Memminger Weg, eine Zufahrtsstraße von der B 29 zum Stadtteil Baldingen wird wegen vorbereitender Arbeiten an der Brücke über den Goldbach für den Fahrzeugverkehr ab 29. Juli 2019 gesperrt. Im Zuge dieser Brückensanierung werden zudem der komplette Straßenbelag abgefräst und neue Kanalisationsrohre verlegt. Im Rahmen der Baumaßnahmen werden, wie bereits in der angrenzenden Talergasse, neue Glasfaserleerrohre in den Untergrund eingebracht. Die Baumaßnahmen sollen bis Ende November abgeschlossen sein. Die Stadt Nördlingen bittet die Anlieger und Anwohner um Verständnis bei Verkehrsbeeinträchtigungen, die für die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten im Memminger Weg in Baldingen zu erwarten sind.