6. Februar 2019, 11:02

Deiningen: Hauptstraße gesperrt

Symbolbild Bild: pixabay
Die Hauptstraße in Deiningen wird aufgrund von Kanalbauarbeiten ab dem 12. Februar wieder vollständig gesperrt.

Die Vollsperrung bleibt auch bei den direkt im Anschluss stattfindenden Straßenbauarbeiten bestehen.

Eine Umleitung über die ST 2221 – DON 5 – B 466, bzw. in Gegenrichtung, ist eingerichtet. (pm)