• blaettle 13/14
    blaettle 13/14
  • blaettle 15/16
    blaettle 15/16
  • blaettle 11/12
    blaettle 11/12
Home / Region Nördlingen / Vortrag und Diskussion zum bedingungslosen Grundeinkommen

Vortrag und Diskussion zum bedingungslosen Grundeinkommen

Nördlingen – Die Offene Linke Ries e.V. lädt zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Dipl.-Math. Reimund Acker aus München. Er spricht über das Thema „bedingungsloses Grundeinkommen“, zeigt die Vor- und auch die Nachteile auf und stellt sich der anschließenden Diskussion. Reimund Acker ist Repräsentant des Netzwerks Grundeinkommen.
Die Offene Linke Ries e.V. freut sich über jeden Besucher der Veranstaltung am 7. November 2017 um 19.30 Uhr in der „Goldenen Rose“ in der Baldinger Straße 42 in Nördlingen (direkt am Baldinger Tor).

Ist das bedingungslose Grundeinkommen ein Segen, hilft dies, aus der Hartz-IV-Problematik herauszukommen? Hilft es den Mitmenschen, die auf Unterstützung angewiesen sind? Skeptiker sehen darin eher den Versuch der herrschenden Klasse, sich aus ihrer sozialen Verantwortung zu stehlen und alle daraus entstehenden Pflichten an den Staat abzugeben, der ebenfalls von ihnen beherrscht wird. Noch sind die Diskussionen zum bedingungslosen Grundeinkommen erst am Anfang. Durch die Veranstaltung wird interessierten Personen die Möglichkeit gegeben, sich recht früh mit Informationen und Argumenten auseinander zu setzen. (pm)

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 18.000 Follower, Tendenz steigend.