13. Februar 2019, 15:27

Glasfaserausbau geht weiter

Symbolbild. Bild: pixabay
Zurzeit verlegt die EnBW ODR Leitungen im Rahmen des Glasfaserausbaus von der Marienhöhe bis zum Brettermarkt. Die Trasse wird überwiegend im Gehweg verlegt.

Die EnBW ODR verlegt derzeit im Rahmen des Glasfaserausbaus Leitungen von der Marienhöhe bis zum Brettermarkt. Die Arbeiten haben bereits am vorläufigen Endpunkt, in Höhe der Zufahrt zu den Tennisplätzen an der Marienhöhe, begonnen.

Die Trasse wird überwiegend im Gehweg verlegt und tangiert dann folgende Straßenzüge: Johannes-Kähn-Straße, Melchior-Meyr-Straße, Eselerstraße, Wallberger Straße, Maler-Beyschlag-Weg, Am Berger-graben, Berger Straße, Neubaugasse und Brettermarkt. Im Zuge der Arbeiten lässt die Stadt zudem ein Leerrohr mit einem Durchmesser von 50 mm mit verlegen. Nähere Auskünfte erteilt die EnBW ODR in Ellwangen, teilt die Stadt Nördlingen mit. (pm)