18. Mai 2018, 10:23

Grundschule Löpsingen nimmt an Filmwettbewerb teil

Bild: Symbolbild Pixabay
Der Medien-Club München e.V. hatte zur Teilnahme am jährlichen Wettbewerb der Bayerischen Schulen, dem „Kinder-Medien-Publikumspreis“ aufgerufen. Die Grundschule Löpsingen ist dem Aufruf gefolgt und hat einen kleinen Film zum Thema "Schule früher" gedreht. 
Der Medien-Club München e.V. hatte zur Teilnahme am jährlichen Wettbewerb der Bayerischen Schulen, dem „Kinder-Medien-Publikumspreis“ aufgerufen. Die Grundschule Löpsingen ist dem Aufruf gefolgt und hat einen kleinen Film zum Thema "Schule früher" gedreht. 
Löpsingen - Der "Kinder-Medien-Puplikumspreis" für Kurzfilme wird seit 2011 in 2 Kategorien, bis zur 6. sowie ab der 7. Jahrgangsstufe, vergeben. Als Preisgeld winken für den 1. Platz in beiden Kategorien je 1.000 Euro. Die beiden zweitplatzierten Kurzfilme erhalten je 500 Euro. Nun stehen die Filme zur öffentlichen Abstimmung bis zum 30. Mai 2018 bereit. Die Anzahl der Aufrufe während der zwei Wochen entscheidet darüber, wer den WEISSEN ELEFANTEN gewinnt. Verliehen wird der "Kinder-Medien-Publikumspreis" bei der Preisverleihung am 1. Juli 2018 um 11 Uhr im Carl-Orff-Saal im Münchner Gasteig. 
Den Film gibt es zu sehen unter: https://www.youtube.com/watch?v=6P2gNvrZBZM
(pm)