29. September 2020, 11:17

Gesundheitsforum findet statt

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Die Vorträge des Gesundheitsforums von Rieser VHS und Stiftungskrankenhaus Nördlingen werden wegen Corona in Vortragssälen abgehalten.

Das Gesundheitsforum der Rieser Volkshochschule Nördlingen e.V. und des Stiftungskrankenhauses findet im Herbstsemester statt. Die Vorträge werden wegen der Einschränkungen der Corona-Pandemie jedoch nicht im Stiftungskrankenhaus sondern in größeren Vortragssälen abgehalten, damit der notwendige Abstand eingehalten werden kann.

Folgende Vorträge stehen auf dem Programm:

  • Das schwache Herz
    Mittwoch 28. Oktober, 18 Uhr, Prof. Dr. med. Bernhard Kuch, Direktor der Klinik für Innere Medizin, Geno-Saal der RVB
  • Die vermeidbare Krankheit: Darmpolypen und Vorsorge
    Mittwoch 4. November, 19 Uhr, Dr. med. Thomas Strefeld, Oberarzt Klinik für Innere Medizin, Saal „Alte Schranne“ 1. OG
  • Diabetes mit Herz und Verstand
    Mittwoch 11. November, 19 Uhr, Sebastian Erning, Oberarzt Klinik für Innere Medizin, Saal „Alte Schranne“ 1. OG
  • Wenn Schmerzen chronisch werden … - wie es dazu kommt und was ich als Betroffener tun (oder lassen) kann!
    Mittwoch 18. November, 18 Uhr, Dr. med. Thomas Klaus Schmitt, Leitender Oberarzt Anästhesie, Saal „Alte Schranne“ 1. OG

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist nach wie vor kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. (pm)