4. November 2020, 12:58
Volkshochschulen

Gesundheitskurse müssen unterbrochen werden

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Die VHS Nördlingen und Oettingen müssen ihre Gesundheits- und Entspannungskurse aussetzen.

Wegen der mit der Corona-Pandemie verbundenen Ein-schränkungen müssen die Volkshochschulen Nördlingen und Oettingen sämtliche praktische Gesundheitskurse (inkl. Entspannungskurse) vor-läufig bis zum 30. November 2020 (Geltungsdauer der 8. BaylfSMV) aus-setzen. Diese angeordnete Aussetzung gilt selbstverständlich auch für Kinder- und Jugendkurse aus diesem Bereich.

Der restliche Kursbetrieb läuft mit den bisherigen Hygiene- und Abstands-vorschriften weiter. Einzige Änderung: es herrscht Maskenpflicht auch während des Unterrichts.

Sollten sich in der Zwischenzeit Neuerungen ergeben, werden wir Sie zeitnah informieren. Aktuelles auch stets auf den Homepages: www.vhs.noerdlingen.de bzw. www.vhs-oettingen.de. (pm)