11. März 2020, 11:02

Veranstaltungen mit Prof. Dr. Harald Lesch werden abgesagt

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
In Anbetracht der veränderten Lage im Hinblick auf die Verbreitung des Corona-Virus folgt die Rieser Volkshochschule der Empfehlung der bayerischen Staatsregierung und des Robert-Koch-Instituts und sagt die für Montag 16. und Dienstag 17. März 2020 geplanten Vorträge mit Prof. Dr. Harald Lesch ab.

Die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger stehe im Vordergrund, weshalb die VHS keinerlei Risiko eingehen wolle. In Absprache mit Prof. Dr. Harald Lesch werde angestrebt, die Veranstaltungen im Herbst diesen Jahres nachzuholen. Bereits gekaufte Karten für die Veranstaltung werden über die Vorverkaufsstelle in der Tourist-Information zurückerstattet. Die VHS dankt für das Verständnis und die Unterstützung. (pm)