28. März 2019, 13:21

Verschiedene Kurse bei der VHS-Nördlingen

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Ein neuer Kurs der VHS ist "Beobachtung der Sonne in der Sternwarte Oettingen", weitere zwei Kurse sind "Reden und Überzeugen – Ein ganzheitliches Kommunikationstraining" und "Heilung über die Wirbelsäule – die DORN-Methode".

NEU: Beobachtung der Sonne in der Sternwarte Oettingen

Unter der Leitung von Uwe Bahadir findet eine „Beobachtung der Sonne in der Sternwarte Oettingen“, am Samstag, 6.April, von 14 bis 15.30 Uhr, statt. Treffpunkt ist das Albrecht-Ernst-Gymnasium, Sternwarte Oettingen. 

Wir beobachten bei klarer Sicht unser Zentralgestirn, die Sonne. Mit Projektionsmethode und Direktbeobachtung (Spezialteleskop) lassen sich auf der Oberfläche Strukturen z.B. Sonnenflecken ausmachen und an den Randgebieten sogenannte Protuberanzen, Materie bzw. Gasausbrüche, die zum Teil mehrere hunderttausend Kilometer weit in den Weltraum hinausragen können. Bei schlechter Witterung erklärt der Kursleiter die Dauerausstellung und die Technik des Observatoriums. Warme Kleidung mitbringen.

Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de

Reden und Überzeugen – Ein ganzheitliches Kommunikationstraining

Im Workshop „Reden und Überzeugen – Ein ganzheitliches Kommunikationstraining“ unter der Leitung von Konstantin Mangos, Dipl.-Psych. M.A., am Samstag/Sonntag, 6./7. April, von 10 bis 17.30 Uhr, Haus der Kultur, Judengasse 3, sind noch Plätze frei. 

Sei es im Beruf oder im Privaten – unsere Fähigkeit zu kommunizieren bestimmt, ob wir andere verstehen und selbst verstanden werden. Psychologisch fundiert, abwechslungsreich und alltagsnah lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie zielorientiert und gelassen Gespräche führen und sich souverän und konstruktiv in Diskussionen einbringen. Dieser Workshop bietet dabei ein für die Praxis entscheidendes Komplettpaket aus Gesprächsführung,  Persönlichkeitsentwicklung und Körpersprachetraining. Bitte Schreibzeug mitbringen.

Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de 

Heilung über die Wirbelsäule – die DORN-Methode

„Heilung über die Wirbelsäule – die DORN-METHODE“, in diesem VHS Kurs, unter Leitung von Rainer-Maria Müller, am Sonntag 07.04.19, von 9.00-18.00 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3, gibt es noch freie Plätze. 

Die DORN-Methode ist zunächst eine Therapie zur Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke, die durch Dieter Dorn aus dem Allgäu vor dem Vergessen bewahrt wurde. Es wird als erstes geprüft, ob ein Beinlängenunterschied besteht, danach wird der häufig bestehende Beckenschiefstand ausgeglichen und das Kreuzbein wieder auf sanfte Weise in seine ursprüngliche Lage gebracht. Danach werden die verschobenen Wirbel wieder ins Lot gebracht. Das Seminar ist für Laien, aber auch für Therapeuten gedacht. Sie lernen einfache Basistechniken anhand von Übungen. Bitte mitbringen: Decke, feste Schuhe. 

Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de (pm)