4. Mai 2021, 11:49
Fahrrad-Unfall

13-Jährige bei Radsturz schwer verletzt

Symbolbild Bild: pixabay
Im Bike-Park in Nördlingen stürzte eine 13-Jährige am Montag so schwer mit ihrem Fahrrad, dass sie von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste.

Gestern Nachmittag waren zwei Mädchen mit ihren Fahrrädern im Bike-Park in Nördlingen unterwegs. Die 13-Jährige verlor beim Befahren eines Hügels die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte deshalb. Bei diesem Sturz fiel sie auf einen Bordstein und verletzte sich schwer an der Hüfte. Da eine Fraktur im ersten Moment nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. (pm)