19. Februar 2022, 09:34
Rettungsdienst

15-Jährige verletzt sich bei Fahrradsturz schwer

Symbolbild. Bild: pixabay
Zwei Jugendliche waren in der vergangenen Nacht gemeinsam auf einem Fahrrad unterwegs. Aufgrund der abschüssigen Fahrbahn und starken Windböen stürzten sie.

 

Am 18.02.22, um 23.45 Uhr fuhren zwei 15- und 16- jährige Jugendliche gemeinsam auf einem Fahrrad von Schmähingen Richtung Reimlingen. Aufgrund der abschüssigen Fahrbahn und starken Windböen kamen sie ins Schleudern und stürzten auf die Fahrbahn.

Die 15-jährige Jugendliche wurde beim Sturz schwer verletzt und in die Uniklinik Augsburg verbracht. Die 16-jährige Jugendliche wurde mit Schürfwunden ins Krankenhaus Nördlingen verbracht.

Der entstandene Schaden am Rad beläuft sich auf 1 000 Euro. (pm)