18. März 2020, 10:10

16-Jähriger versucht Messer zu stehlen

Archivbild Bild: DRA
Am Dienstagnachmittag wurde ein 16-Jähriger beim Diebstahl eines Messers vom Ladeninhaber des Gemischtwarenladens in der Deininger Straße erwischt.

Der Jugendliche versteckte das Messer unter seine Jacke und verließ damit den Laden. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass seine Tat unbeobachtet blieb und wurde vom Ladeninhaber aufgehalten. Der Jugendliche erhielt ein Hausverbot und eine Strafanzeige. (pm)