7. Januar 2019, 15:05

18-Jährige kommt mit Pkw von Fahrbahn ab

Archivbild Bild: DRA
Eine 18-Jährige geriet heute mit ihrem Fahrzeug auf der Staatsstraße zwischen Oettingen und Auhausen aus Unachtsamkeit auf das rechte Bankett. Die Fahrerin landete mit ihrem Pkw im Straßengraben.

Am Montagmorgen gegen 09:00 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2221 von Oettingen in Richtung Auhausen. Offensichtlich aus Unachtsamkeit geriet das Fahrzeug auf das rechte Bankett und steuerte anschließend in den Straßengraben. Hierbei kam der Pkw dann in Schräglage schließlich zum Stehen.

Eine Erstmeldung, das Unfallfahrzeug würde zu brennen beginnen, bestätigte sich glücklicherweise nicht. Die junge Frau aus Oettingen saß zum Unfallzeitpunkt alleine in ihrem Fahrzeug und wurde mit diversen Prellungen mit dem Rettungswagen ins KH nach Nördlingen verbracht. Der Pkw wurde total beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. (pm)