4. Oktober 2019, 10:31

18-jähriger Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss am Steuer

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Am vergangenen Donnerstag hielten Beamten gegen 10:45 Uhr ein Fahrzeug zur allgemeinen Verkehrskontrolle in Kleinerdlingen an.

Im Gespräch mit den Polizisten räumte der junge Fahrer ein, am Vortag, einen Joint geraucht zu haben. Auch dessen 18-jähriger Beifahrer fiel bei der Kontrolle negativ auf.

Bei ihm konnte ebenso noch das Rauschmittel Marihuana in Form einer selbst gebastelten Zigarette aufgefunden werden. Beide 18-Jährige durften mit zur Dienststelle. Nach der Anzeigenaufnahme holte die Mutter des Fahrers das Duo, stammend aus dem angrenzenden Ostalbkreis, ab. (pm)