16. November 2020, 08:36

19-Jähriger beleidigt Lieferdienst

Symbolbild. Bild: pixabay
Ein 19-Jähriger verweigerte am Sonntagnachmittag in Nördlingen die Annahme einer Bestellung, da die Lieferung nach seiner Meinung zu spät eintraf. Gegen den 19-Jährigen wird nun ermittelt, da er verbal ausfällig wurde.

Am Sonntagnachmittag verweigerte ein 19-Jähriger die Annahme von drei bestellten Dönern mit der Begründung, dass diese seiner Meinung nach zu spät geliefert worden wären. Der 19-Jährige wurde dem Mann des Lieferdienstes gegenüber auch noch verbal ausfällig und beleidigte diesen. Nun wird gegen den 19-Jährigen polizeilich ermittelt. (pm)