13. September 2019, 12:04

19-jähriger Pkw-Fahrer mit Waffe unterwegs

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Bei einer Verkehrskontrolle in Nördlingen am vergangenen Abend stellten Polizeibeamte bei einem 19-jährigen Pkw-Fahrer eine Schreckschusswaffe samt Patronen sicher.

Gestern Abend wurde in der Bgm.-Reiger-Straße ein Auto zur Verkehrskontrolle angehalten. Die Beamten konnten bei der anschließenden Überprüfung im Fahrzeuginneren eine Schreckschusswaffe im Handschuhfach auffinden. Das Magazin dazu war mit 18 Patronen gefüllt. Da der Heranwachsende aus Fürstenfeldbruck stammend dafür keine Erlaubnis besaß, wurde die Waffe samt Zubehör sichergestellt. Eine Anzeige nach dem Waffengesetzt wird folgen. (pm)