21. April 2020, 11:00

23-Jähriger ohne gültige Fahrerlaubnis am Steuer

Symbolbild. Bild: pixabay
Ein 23-jähriger Berufskraftfahrer wurde am vergangenen Montagabend um 17.20 Uhr, mit seinem in Rumänien zugelassenen Transporter in der Berger Vorstadt angehalten und einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Beim Abgleich seiner Personalien mit dem polizeilichen Fahndungsbestand stellte sich für die kontrollierenden Beamten der Donauwörther Inspektion heraus, dass der Führerschein des momentan in Kaisheim wohnhaften Fahrers durch die Zentrale Bußgeldstelle des Landkreises Göttingen zur Beschlagnahme ausgeschrieben war.

Zusätzlich bestanden mehrere aktuelle Aufenthaltsermittlungen wegen diverser Straftaten. Ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren aufgrund Fahrens trotz Fahrverbot wurde eingeleitet. (pm)