6. Dezember 2020, 09:10

23-Jähriger wird bei Schlägerei verletzt

Symbolbild. Bild: pixabay
In Baldingen gerieten am frühen Sonntagmorgen mehrere junge Leute in eine Schlägerei. Ein 23-Jähriger musste deshalb im Krankenhaus behandelt werden.

Am Sonntagmorgen gegen 5:15 Uhr ereignete sich im Mühlweg in Nördlingen-Baldingen eine Schlägerei. Hierbei erlitten drei Personen im Alter von 21, 23 und 25 Jahren Verletzungen, wobei der 23-Jährige nach Schlägen ins Gesicht im Krankenhaus behandelt werden musste. Insgesamt befanden sich 10 Personen vor Ort.

Die Hintergründe und Tatbeteiligungen müssen im Rahmen der weiteren Ermittlungen noch geklärt werden. (pm)