19. August 2019, 11:30

32-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall

Symbolbild. Bild: pixabay
In der vergangenen Woche verunglückte eine 32-jährige Frau bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Mauren und Oppertshofen. Am Sonntag erlag die Frau ihren Verletzungen.

Die 32-jährige Unfallverursacherin verstarb am 18.08.2019 an den Folgen der bei dem Unfall erlittenen Verletzungen im Krankenhaus.

Die Frau befuhr am vergangenen Mittwochmorgen gegen 05:30 Uhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße in dem Waldgebiet in Richtung Oppertshofen als ein Reh die Fahrbahn querte. Nachdem sie mit dem Reh zusammenstieß, geriet sie auf die linke Fahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden LKW an der Fahrerseite zusammen. Der Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon, die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Uniklinikum nach Augsburg geflogen. (pm)

https://www.donau-ries-aktuell.de/blaulicht/verkehrsunfall-mit-schwerwiegenden-folgen-auf-der-kreisstrasse-zwischen-mauren-und