9. April 2021, 10:08
Angeln

36-Jähriger beim Wildfischen erwischt

Symbolbild. Bild: pixabay
In Oettingen wurde am vergangen Freitag ein 36-Jähriger beim Wildfischen an der Wörnitz ertappt. Die Polizei weist deshalb erneut darauf hin, dass Angeln ohne Fischerei- und Erlaubnisschein verboten ist.

Immer wieder kommt es vor, dass Personen ohne Erlaubnis- oder Fischereischein angeln. So auch letzten Freitag (02.04.2021), als der zuständige Fischereiaufseher einen 36-Jährigen beim Fischen an der Wörnitz bei Oettingen ohne erforderlichen Fischerei- und Erlaubnisschein ertappte. (pm)