17. August 2019, 08:43

49-Jähriger fährt betrunken Motorrad

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Am vergangenen Freitagabend kontrollierten Polizeibeamte in Riedlingen einen 49-jährigen Motorradfahrer. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann alkoholisiert ist.

Ein 49-jähriger Donauwörther befuhr mit seinem Kraftrad am späten Freitagabend die Bgm.-Hefele-Straße in Riedlingen. Gegen 22:55 Uhr wurde er von einer Polizeistreife kontrolliert. Die Polizeibeamten stellten beim Kradfahrer Alkoholgeruch fest und führten einen freiwilligen Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille, so dass die Weiterfahrt unterbunden werden musste.

Auf den Mann kommt nun ein Bußgeldverfahren zu, des Weiteren wird er mindestens 1 Monat auf seine Fahrerlaubnis verzichten müssen. (pm)