21. April 2020, 11:54
Diebstahl

600 Liter Diesel aus Tank gestohlen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In der vergangenen Nacht ereignete sich in einer Parkbucht der Bundesstraße 2, auf Höhe der Parkstadt, ein erheblicher Dieseldiebstahl.

Der 57-jährige Fahrer eines polnischen Sattelzuges parkte diesen dort, um zu nächtigen. Als er am Morgen den 40-Tonner starten wollte, bemerkte er, dass das Tankschloss aufgebrochen und circa 600 Liter Diesel abgezapft wurden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 750 Euro. Täterhinweise sind momentan nicht vorhanden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)