17. Januar 2019, 09:38

62-Jährige übersieht Pkw auf B 466

Symbolbild Bild: pixabay
Eine 62-jährige Frau hat am gestrigen Abend auf der B 466 den Pkw einer 58-Jährigen übersehen. Die Unfallverursacherin krachte mit der Fronte ihres Wagens in die rechte Fahrzeugseite.

Ein Unfall hatte sich gestern Abend, gegen 18:30 Uhr , auf der B466 ereignet, glücklicherweise gab es hier keine Verletzte. Beim Einfahren auf die Bundesstraße, Höhe Nittingen, hatte eine 62-jährige Autofahrerin den Pkw einer in Richtung Oettingen fahrenden 58-Jährigen übersehen. Die 58-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Mit der Front krachte ihr Wagen in die rechte Fahrzeugseite der Verursacherin. Beide Pkws waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe war die Straßenmeisterei mit vor Ort. Insgesamt entstand ein Sachschaden von knapp 11 000 Euro. (pm)