5. Januar 2023, 09:30
Verkehrsunfall

62-jähriger betrunkener Fahrradfahrer gestürzt

Symbolbild Bild: pixabay
Gestern Nachmittag, gegen 15 Uhr beobachtete eine Streifenbesatzung, wie ein 62-Jähriger in der Nürnberger Straße von seinem Fahrrad stürzte.

Als die Polizisten zur Hilfe kamen stellten sie den Grund für den Sturz fest. Der Mann war sehr stark alkoholisiert und verletzte sich bei dem Sturz zum Glück nicht. Aufgrund der Alkoholisierung musste die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet werden. Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. (pm)