24. Mai 2021, 08:46
Unfall

62-jähriger Oettinger verletzt sich bei Fahrradsturz schwer

Symbolbild. Bild: pixabay
Zwischen Utzwingen und Maihingen kam es gestern zu einem schweren Fahrradunfall, bei dem sich ein 62-jähriger Mann aus Oettingen schwer verletzte.

Ein 62-jähriger Mann aus Oettingen und eine 63 Jahre alte Frau aus Oettingen befuhren hintereinander die Ortsverbindungsstraße zwischen Utzwingen und Maihingen.

Beide fuhren hintereinander mit ihren Fahrrädern. Die Frau fuhr vor dem Mann. Aus bisher nicht bekanntem Grund verlangsamte die Frau die Fahrt, der Mann hinter ihr reagiert nicht rechtzeitig und fuhr auf sie auf.

Der Mann wurde bei dem Sturz schwer verletzt und kam mit dem Sanka ins Krankenhaus. Die Frau wurde nur leicht verletzt. An den Rädern entstand geringer Schaden. (pm)