5. September 2019, 08:55
Verkehrsunfall

77-jähriger Pkw-Fahrer nimmt 45-Jährigen die Vorfahrt

Symbolbild. Bild: pixabay
In Pfäfflingen ereignete sich am vergangenen Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall.

Gestern Nachmittag, gegen 13:15 Uhr, befuhr ein 77-jähriger Fahrzeuglenker mit seinem Pkw in Pfäfflingen die Dorfstraße und wollte nach links auf den Raiffeisenplatz einbiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw, Audi, einer 45-jährigen Fahrzeugführerin. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 20.000,- Euro. Die 45jährige Fahrzeugführerin des Pkw, Audi, wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und in das Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen verbracht. (pm)