14. Juli 2020, 10:44

84-Jähriger übersieht beim Ausparken Radfahrerin

Symbolbild Bild: pixabay
Am 13.07.2020, gegen 14.45 Uhr kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Piaggio Ape und einer Radfahrerin in der Hauptstraße von Rain.

Der 84-jährige Fahrer des Piaggio wollte aus einer Parklücke heraus auf der Fahrbahn wenden. Er übersah die in die gleiche Richtung fahrende 80-jährige Radfahrerin, und stieß mit ihr zusammen. Die Radlerin zog sich leichte Verletzungen am Bein zu, ein Rettungswagen an der Unfallstelle war nicht erforderlich.

Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro am Rahmen und Lenker. Der Schaden an dem Dreirad ist unwesentlich - linkes Licht beschädigt. (pm)