29. Juni 2019, 11:54
Polizeikontrolle

Alkoholisiert unterwegs

Zuviel Alkohol hatte ein 31-Jähriger konsumiert.

Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten bei einem 31-jährigen Pkw-Führer Alkoholgeruch fest. Bei einer Überprüfung stellte sich schließlich ein Wert von über einem Promille heraus. Die Beamten unterbanden daraufhin die Weiterfahrt. Der Fahrzeugführer muss nun mit einer Anzeige und einem Fahrverbot rechnen.(pm)