1. November 2019, 13:34

Alkoholisiert zur polizeilichen Vernehmung

Symbolbild. Bild: DRA
Ein Mann ist alkoholisiert zur Vernehmung bei der Rainer Polizei gefahren.

Am Abend des 31.10.2019 erschien ein Mann zur Vernehmung bei der Polizei Rain. Im weiteren Verlauf konnte bei ihm Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Nachdem der Mann mit dem Pkw zur Polizeiinspektion gefahren war, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 0,5 Promille ergab. Den Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. (pm)