27. Juli 2018, 10:51

Alkoholisierter 23-Jähriger übersieht Radlerin

Symbolbild Bild: Polizei
Gestern Abend hat ein alkoholisierter 23-Jähriger eine 51-jährige Radlerin übersehen. Der Mann war auf der Egerländer Straße unterwegs und wollte nach links in die Kerschensteiner Straße einfahren. 
Nördlingen - Einen Fahrradfahrer hatte gestern Abend ein 23-Jähriger mit seinem Pkw übersehen. Der Autofahrer war auf der Egerländer Straße unterwegs und wollte nach links in die Kerschensteiner Straße einfahren. Die 51-jährige Radlerin stürzte und wurde zum Glück nur leicht verletzt. Mit Prellungen kam die Dame ins Krankenhaus Nördlingen. Während der Unfallaufnahme konnte die Beamten Alkoholgeruch beim Unfallverursacher feststellen. Ein Test zeigte über 0,5 Promille. Der junge Mann musste mit zur Dienststelle. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, seinen Führerschein übergab er in amtliche Verwahrung.
Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 1000 Euro. (pm)