23. Januar 2022, 10:14
Unfall

Alkoholisierter Radfahrer fällt vom Fahrrad

Symbolbild Bild: pixabay
Mit fast 2 Promille ist ein Fahrradfahrer in einem Kreisverkehr in Rain gestürzt.

Am 22.02.22, gegen 23:30 Uhr, befuhr ein 48-jähriger E-Bike Fahrer in Rain den Heiliggeistmühlweg. Aufgrund seines vorausgegangenen, erheblichen Zuspruchs an alkoholischen Getränken, stürzte dieser kurz vor dem dortigen Kreisverkehr und landete unsanft an einer etwa 40 Zentimeter hohen Mauer.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille.
Der glücklicherweise nur leicht verletzte Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. (pm)